KulturGRUND - Dürrenmatt und die SupernovaeVeranstaltungen
4. Mai 2018
20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Supernovae sind riesige, zerstörerische und schöpferische Sternexplosionen. Friedrich Dürrenmatt hat sich als

Schriftsteller und als Maler zeitlebens für astronomische Bilder interessiert. Welche sind seine

Wissensquellen? Anhand der vielschichtigen Beziehungen zwischen dem Werk Dürrenmatts und den Entdeckungen des

Astronomen Fritz Zwicky fragen die beiden Referenten - ein Literaturwissenschaftler und ein Astronom -

gemeinsam nach der Geschichte und der Bedeutung kosmologischer Bildvorstellungen in Wissenschaft, Kunst und Medien.

Zugang barrierefrei!
LokalitätKastelersaal
Schloss Kasteln
5106 Oberflachs
OrganisatorKulturGRUND
Organisator/KontaktT: +41 (0)56 443 20 33
info(AT)grundschinznach.ch
grundschinznach.ch
Notizzettel druckenTermin exportierenzurück