Lernfahrausweisgesuche

Prüfung der Identität der Gesuchstellenden für Lernfahrausweisgesuche

Die Einwohnerkontrolle nimmt die ausgefüllten Lernfahrausweisgesuche entgegen und schickt diese, nach der Kontrolle und Bestätigung der Personalien, an das Strassenverkehrsamt des Kantons Aargau weiter. Bitte beachten Sie, dass bei Erstgesuchen ein Passfoto im gewünschten Format und die Bescheinigung des Nothelferausweises (Kopie genügt) beigelegt werden muss. Zudem muss der Sehtest von einem ermächtigten Optiker oder Arzt ausgefüllt werden. Weitere Informationen und das Formular finden Sie beim Strassenverkehrsamt Aargau.

zur Abteilung Einwohnerkontrolle

zum Seitananfang